SAMURAI Kriegerinnen Warriors 2 Oz Silber Münze 5$ Niue 2019

Neuer Artikel

Diese unglaubliche 2 Oz Silbermünze ist die erste Ausgabe der Serie "Warriors", die den wichtigsten Kriegern der Geschichte der Welt gewidmet ist. In dieser Ausgabe - die Samurai. Die Münze hat ein unglaubliches Relief, ist selektiv vergoldet, hat eine antike Qualität und wird in einem Etui zusammen mit dem Echtheitszertifikat geliefert. Auflage von 500 Stück weltweit.

Mehr Infos

329.95 €

Auf Vorbestellung
Warnung: Letzte Artikel in Vorbestellung!
Lieferdatum (Kann sich ändern): 15.05.2019

- +


Versand am selben Tag Schnelle Lieferung in 24/48 Stunden

Sichere Bezahlung Höchste Sicherheit SSL-Verschlüsselung

Geld-Zurück-Garantie Erhalten Ihre Sie bestellt oder erstatten!

 
Technische Daten
Land Burkina Faso
Jahr 2019
Nominal 50 Dollar
Metall Silber
Feinheit (Reinheit) 999/1000
Gewicht (g) 62.2 (2 oz)
Durchmesser (mm) 50
Erhaltung Antik Finish
Auflage (Stück) 500
Zertifikat (COA) Ja
Etui Ja
 
Mehr Infos

Samurai
Samurai sind legendäre Krieger und vielleicht die bekannteste Volksgruppe im alten Japan. Sie waren edle Kämpfer, die das Böse (und einander) mit ihren Schwertern und schrecklichen Rüstungen bekämpften und einem strengen Moralkodex folgten, der ihr ganzes Leben lang galt. Während "Samurai" ein streng männlicher Begriff ist, gab es in der japanischen Bushi-Klasse (aus der die Samurai der sozialen Klasse kamen) Frauen, die eine ähnliche Ausbildung in Kampfkunst und Strategie erhielten. Diese Frauen wurden "Onna-Bugeisha" genannt und es war bekannt, dass sie zusammen mit ihren männlichen Kollegen am Kampf teilnahmen. Ihre bevorzugte Waffe war meist die Naginata, ein Speer mit einer geschwungenen, schwertförmigen Klinge, der vielseitig einsetzbar und dennoch relativ leicht war. Da historische Texte nur relativ wenige Berichte über diese Kriegerinnen enthalten (die traditionelle Rolle einer japanischen Adligen war eher eine Hausfrau), nahmen wir an, dass sie nur eine winzige Minderheit waren. Neuere Forschungen zeigen jedoch, dass japanische Frauen viel häufiger an Schlachten teilgenommen haben, als es die Geschichtsbücher vermuten lassen. Als Überreste vom Ort der Schlacht bei Senbon Matsubaru im Jahr 1580 DNA-getestet wurden, waren 35 von 105 Leichen weiblich. Die Forschung an anderen Standorten hat zu ähnlichen Ergebnissen geführt.

 
Design

Die Rückseite der Münze zeigt einen unglaublichen Samurai mit seinen Katana-Schwertern vor einem wunderschönen Hintergrund in einem typisch japanischen Dorf. Oben auf der Rückseite die Inschriften: “侍” - Samurai auf Japanisch. Auf der Vorderseite der Münze befinden sich das Abbild Ihrer Majestät Königin Elisabeth II und die Inschriften: “ELIZABETH II” - der Name der Königin, “NIUE” - das Ausgabeland, “2019” - das Ausgabejahr, “5 DOLLARS” - der Nominalwert.

Reviews